WAHR oder FAKE?

Ein Workshop der 6a zum Thema Verschwörungstheorie, Fake, usw.

Wahr oder Fake?

Wenn eine Nachricht besonders spektakulär ist und geheime Zusammenhänge aufdecken will, könnte es sein, dass sie gar nicht stimmt, also Fake ist. Trotzdem verbreitet sie sich im Internet. Da hilft nur eins: Fakten überprüfen und schauen, ob es sich um eine Verschwörungstheorie handelt.

Genau das tut das Team  (Lukas Detsch und Paul Waninger) von Streetwork Nord des Stadtjugendrings mit ihrem Workshop „Mondlandung“.

Die Klasse 6aGt hat gelernt, wie einfach Bilder verändert und gefakte Geschichten geschrieben werden können.

Weitere Infos zum anschauen: