URBAN KNITTING

Gemeinschaftsarbeit
der 5.und 6. Klassen in WTG

Graffiti war gestern – heute wird gehäkelt!

URBAN KNITTING heißt ein aktueller Trend, bei dem gehäkelte oder gestrickte Kunstwerke im öffentlichen Raum präsentiert werden und auf nahezu allen Flächen angebracht werden können. So verschönert das URBAN KNITTING Bäume, Parkuhren, Straßenschilder, Ampeln,…
Ihr könnt unser Kunstwerk im Innenhof betrachten. Fortsetzung folgt….

Bitte nicht berühren! Danke Fr. Krstovic mit Schülern der 5. und 6. Klasse