Multireligiöse Abschlussfeier der 9. Klassen an der Bärenkeller Mittelschule

„Mit Gottes Segen mutig in die Zukunft aufbrechen“

Dieses Thema stand im Mittelpunkt der Feier, die in der Aula der Schule stattfand.

Zwei Schüler haben sich auf der Abschlussfeier darüber unterhalten, wie sie die Situation als Schulabgänger erleben. Dabei sah der eine Schüler eher pessimistisch in die Zukunft, während die Schülerin voller Spannung und Zuversicht ihren Blick auf den neuen Lebensabschnitt richtete.
Dieses Gespräch der beiden regte die Schülerinnen und Schüler zum Nachdenken an.

In vorgetragenen Koranversen und Bibelversen, in denen Gott den Menschen seinen Segen und seinen Beistand verheißt, konnten sich die Schülerinnen und Schüler in ihrer Lebensphase angesprochen fühlen.
In Liedern und Texten wurde um den Segen Gottes gebetet.

Dein Name, Herr, ist Leben, Frieden, Schalom und Salam.
Bleibe bei uns, wenn wir jetzt auseinandergehen und gib uns alles, was wir für eine sinnvolle Gestaltung der Zukunft brauchen.