Die Ostergeschichte!

Die SchülerInnen der 1. Klasse haben im Religionsunterricht die Ostergeschichte aus den Augen eines kleinen Esels erzählt bekommen. Der Esel begleitet Jesus auf dessen Leidensweg treu bis zum Kreuz und erzählt davon, dass Jesus auferstanden ist, dass er lebt!

 

Mit dem Erzähltheater „Kamishibai“ konnten die farbenfrohen und beeindruckenden szenischen Bilder des Buches „DIE OSTERGESCHICHTE“ von Brian Wildsmith in besonderer Weise zur Geltung kommen, was den Kindern beim Zuhören, Zuschauen und dem Selbstentdecken von Ereignissen sehr viel Freude bereitete.