Die „Hunde – Mania“ ist los

Frau Krstovic stellte unserer Klasse 3agt den Hund EDI vor, der ganz einsam war. Das musste sich natürlich schnell ändern und wir haben gleich ein ganzes Rudel genäht. Wir haben uns für einen Fleecestoff entschieden, da dieser so kuschelig weich ist und sich toll als Kuscheltier oder Nackenkissen eignet.
Nachdem wir den Stoff zugeschnitten haben, mussten wir die Teile haltbar mit dem Steppstich zusammennähen. Nach den letzten Handgriffen wie Schlappohren und Knöpfe als Augen annähen, durften wir unsere Hunde endlich in die Arme schließen.

„ Die Arbeit hat sich gelohnt!“
„ Ist der weich!“
„ Den schenke ich gleich meinem Bruder, der ganz hoch Fieber hat!“
„ Mein Hund bekommt auch einen Namen!“
„ Der ist soooo kuschelig. Den nehme ich mit in den Urlaub!“